5 einfache Schritte zum Spielen von Lotto 6 aus 49

Sie nennen Fußball das schöne Spiel, aber welches Spiel kann schöner sein als die Lotterie? Ein Spiel, bei dem Sie mehr als die meisten Fußballspieler nur für die Auswahl von sechs Zahlen bezahlt werden können? Das deutsche Lotto, in Deutschland bekannt als 6 aus 49 (oder sechs von 49) ist ein Paradebeispiel für präzises Lotto-Engineering, mit riesigen Jackpots und drei Bonusspielen, die Ihnen helfen, mehr zu gewinnen.  Willst du wissen, wie? Dann lesen Sie weiter! Das Deutsche Lotto ist eine von sechs von 49 Lotterien, die erstmals 1955 eingeführt wurde. Wie das irische Lotto wird es zweimal wöchentlich mittwochs (um 17:25 Uhr irischer Zeit) und samstags (um 18:25 Uhr irischer Zeit) gezogen. Es gibt neun verschiedene Preisstufen und drei Bonusspiele, so dass es viele Gewinnchancen gibt. Der Rekordjackpot der deutschen Lotterie betrug 45,4 Millionen Euro und stammt aus dem Dezember 2007. Ein Basisspiel kostet jedoch 1 €, so dass die zusätzlichen Spiele bei Lottoland standardmäßig aktiviert sind, um die gleiche Erfahrung zu machen.

 

WIE MAN DAS DEUTSCHE LOTTO SPIELT

1.  Der offizielle Name der Lotterie, wörtlich übersetzt "sechs von 49", erklärt ziemlich genau, wie man das Spiel spielt. Wählen Sie einfach sechs Zahlen, genau wie beim irischen Lotto, oder klicken Sie auf die Schaltfläche Quick+1 für eine schnelle Auswahl. Sie können bis zu zwölf Picks gleichzeitig spielen. (Tipp: Wenn Sie eine'All-In' Schnellauswahl wünschen, klicken Sie auf die Schaltfläche +Rest, die die Zahlen für alle zwölf Picks auswählt.

2. Am unteren Ende des Hauptfeldes sehen Sie die Ticketnummer. Diese emuliert die tatsächliche Ticketnummer, die Sie auf Ihrem Ticket finden würden, wenn Sie ein offizielles 6 aus 49 Ticket in Deutschland kaufen würden. Jedes Ticket hat seine eigene spezielle, siebenstellige Seriennummer - aber diese Nummer ist nicht nur für offizielle Zwecke, sie ist auch Bestandteil des Spiels selbst!

3. Sehen Sie, die allerletzte Nummer Ihrer Seriennummer ist auch die Superzahl. Im Wesentlichen hat er die gleiche Funktion wie der Bonusball im irischen Lotto, nur dass er auf typisch deutsche Art und Weise kompakter und effizienter ist.

4. Also, während das Lotto Sie mit sechs übereinstimmen, um den Hauptpreis zu gewinnen, oder mit fünf plus dem Bonus, um den zweiten Rang zu erreichen, wird der deutsche Lotto-Jackpot für die Übereinstimmung aller sechs Zahlen UND der Bonuskugel vergeben. Es ist also viel schwieriger, den Jackpot zu knacken, was zu mehr Rollovers und viel größeren Jackpots führt, ganz zu schweigen von einer zusätzlichen Preisstufe. 

5. Außerdem haben Sie mit Lottoland einen Vorteil, den deutsche Spieler nicht haben - die Möglichkeit, Ihre eigene Super-Nummer aus einem Bereich von 0-9 zu wählen, oder, noch einmal, sich für eine schnelle Auswahl durch Drücken des Quick-Buttons zu entscheiden.

Autor: Maria

Datum: 26.6.2018