Lotto 6 aus 49 Annahmeschluss

Bis wann muss ich meinen Lotto-Schein abgebeben haben? Nach der Frage über die besten Zahlen und Quoten, ist dies die meist gestellte Lotto-Frage. Wer sein Glück versucht, möchte natürlich auch sichergehen, kein Spiel und damit keine Chance auf den Millionengewinn zu verpassen.  Deshalb ist es wichtig die zeitlichen Limits zu kennen und vor allem sie auch zu berücksichtigen.


Jedes Bundesland hat einen anderen Annahmeschluss


Es gibt keine einheitliche Zeit für den Annahmeschluss. In Deutschland dass jedes Bundesland entscheiden darf, wann das Abgabe-Frist endet. Allgemeingültig aber nur für das jeweilige Bundesland. Wer seinen Wohnsitz in Bayern hat, kann zwar auch in z.B. Köln Lotto spielen, sollte aber daran denken, dass die dort geltenden Annahmeschluss-Zeiten gelten. Es gilt immer der Ort, an dem der Schein abgegeben wird.


Man kann davon ausgehen, dass der Annahmeschluss in jedem Bundesland am Abend der Ziehung ist. Mittlerweile und dank der fortgeschrittenen technischen Möglichkeiten ist dies sogar sehr zeitnah zu der jeweiligen Ziehung. Lotto 6 aus 49 wird zweimal die Woche gespielt: Einmal am Mittwoch um 18.25 Uhr und am Samstag um 19.25 Uhr.


Wer jedoch online spielt, ist in punkto Annahmeschluss klar im Vorteil. Kein Stau, keine überfüllte Annahmestelle oder Überstunden im Büro können das Lottospielen unnötig erschweren oder gar verhindern. Online spielen bedeutet: Spielen wo auch immer man sich gerade aufhält. Alles was nötig ist, ist ein Account bei einem der vielen Lotto-Online-Portale und einen Internetzugang.
Das Spielen im Internet ist genauso sicher, wie das analoge Spielen in einem Kiosk und es gelten die gleichen Spielregeln. Auch die Gewinne sind ebenfalls garantiert. Aber es kann Zeit und Nerven sparen, wenn man die bequeme Online-Variante wählt. Je nach Anbieter, kann sogar noch Sekunden vor der Ziehung der Tipp abgegeben werden. Die Übertragung der Datenübertragung ist online sekundengenau und das Ergebnis der Ziehung lässt sich live im Internet ansehen.

Eine Übersicht über die verschiedenen Annahmeschluss-Zeiten:

Bundesland

Mittwochs-

Ziehung

Annahmeschluss Lotto am Mittwoch

Annahmeschluss Lotto am Samstag

Samstags-

Ziehung

Baden-Württemberg

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Bayern

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Berlin

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Brandenburg

18:25 Uhr

17:55 Uhr

18:55 Uhr

19:25 Uhr

Bremen

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Hamburg

18:25 Uhr

17:59 Uhr

18:59 Uhr

19:25 Uhr

Hessen

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Niedersachsen

18:25 Uhr

18:00 Uhr

18:30 Uhr

19:25 Uhr

Nordrhein-Westfalen

18:25 Uhr

17:59 Uhr

18:59 Uhr

19:25 Uhr

Rheinland-Pfalz

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Saarland

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Sachsen

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Sachsen-Anhalt

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Schleswig-Holstein

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Thüringen

18:25 Uhr

18:00 Uhr

19:00 Uhr

19:25 Uhr

Online-Portale

18:25 Uhr

Zw. 17:45-18:25 Uhr

Zw. 18.45-19.25 Uhr

19:25 Uhr



19.02.2018

Autor: Andreas